Logo Nierenzentrum Ammerland
Nierenzentrum Ammerland

Die Nierentransplantation ist die Nierenersatztherapie, die dem betroffenen Patienten die beste Lebensqualität und längste Lebenserwartung ermöglicht. Daher ist es unser Bestreben, allen und nicht nur den jungen Patienten diese Form der Nierenersatztherapie zu ermöglichen .

Bei dialysepflichtigen Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 möchten wir, wenn möglich  eine kombinierte Nieren und Bauchspeicheldrüsen Transplantation realisieren .

Website Deutsche Nierenstiftung

Für eine erfolgreiche Transplantationen sind viele Voruntersuchungen notwendig, die wir zusammen mit Ihnen planen.
Die Untersuchungen beginnen optimalerweise wenn die Notwendigkeit zur Dialyse absehbar wird oder bei Dialysebeginn. Die kompletten Untersuchungen werden dann bei Transplantationszentrum eingereicht. Von dort werden die Patienten eingeladen und dann- hoffentlich unkompliziert- akzeptiert auf die Wartestufe " T" wie translantabel für eine

Lebendnierenspende durch Angehörige

oder als

Nierentransplantation auf der Wartelist

Website Eurotransplant

Wir arbeiten mit folgenden Transplantationszentren der Region zusammen:

  • Medizinische Hochschule Hannover
  • Zentralkrankenhaus Bremen Mitte
  • Universitätsklinik Eppendorf-Hamburg
  • Klinikum Universität Münster
  • Universitätsklinikum Kiel

Nach erfolgreicher Transplantation betreuen wir in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Transplantationszentrum weiter , um eine gute und langfristige Organfunktion zu gewährleisten. Selbtverständlich erfolgt auch eine Nachsorge für die Nierenspender aus der Familie.

Organspende schenkt Leben!

Sprechen Sie über dieses Thema im in der Familie und im Freundeskreis. Werben Sie  für Organ Spende. Einen Organspende Ausweis und Informationen zur Organspende in Deutschland erhalten Sie in unserer Praxis oder bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Website BZgA